Süßholz

No Comments
Susholz scaled 1

Was ist Süßholz?

 

Süßholz, auch Süßholzwurzel genannt, ist eine holzige und ausdauernde Pflanze, die etwa 1 bis 2 Meter hoch wird. Die langen, heckenartigen Wurzeln des Süßholzes breiten sich horizontal und unterirdisch aus. Süßholzwurzel wird hauptsächlich als Süßungsmittel in Süßigkeiten und Getränken verwendet. Neben der Verwendung von Süßholz in Lebensmitteln wird diese Pflanze seit der Antike aufgrund ihrer vielfältigen heilenden Eigenschaften und der Steigerung der Langlebigkeit und Gesundheit in Betracht gezogen.

Im Laufe der Zeit werden die gesundheitlichen Vorteile von Süßholz in der medizinischen Gemeinschaft immer mehr akzeptiert. Natürlich sollten Sie beachten, dass einige gesundheitliche Vorteile von Süßholz noch nicht in der medizinischen Forschung nachgewiesen wurden. Süßholz ist in vielen Formen erhältlich, wie z. B. Süßholz mit Glycyrrhizin (DGL, deglycyrrhizinated lacorice).

 

Heutzutage ist die Verwendung von getrockneten und gehackten Blättern der Süßholzpflanze in Form von Tee beliebt. Sie können diese Teesorten in Supermärkten und Reformhäusern kaufen.

Süßholztee wird verwendet, um die Gesundheit des Verdauungstraktes, der Atemwege und der Nebennieren zu verbessern. Für die Gesundheit der Bronchien und Atemwege sowie zur Reinigung und Entgiftung ist in den Tees meist eine Form von Süßholz enthalten. Um Halsschmerzen zu behandeln, können Sie auch Tee zubereiten, indem Sie die Wurzel der Blume, die Süßholzwurzel und die Rinde der Ulme kombinieren. Natürlich ist es nicht empfehlenswert, mehr als 250 Gramm Süßholztee pro Tag zu konsumieren.

 

Stress abbauen

 

Langfristiger Stress und die ständige Produktion von Adrenalin und Cortisol im Laufe der Zeit ermüden die Nebennieren. Süßholz kann den Nebennieren ein wenig Ruhe verschaffen. Süßholzwurzelextrakt stimuliert die Nebennieren und bewirkt, dass die Menge an Cortisolhormon im Körper auf einem gesunden Niveau ist.

 

In Studien wurde nachgewiesen, dass Süßholzverbindungen bei der Behandlung von Depressionen vor und nach der Menopause bei Frauen wirksam sind. Süßholz enthält essentielle Mineralien wie Magnesium, Kalzium und Beta-Carotin sowie nützliche Flavonoide, die bei der Bekämpfung von Depressionen helfen.

 

Süßholz und Sexsucht

Wie die anderen aufgeführten Inhaltsstoffe kann Süßholz eine große Wirkung auf die Reduzierung der Libido haben, daher haben unsere Forscher die magische Süßholzpflanze zu den Inhaltsstoffen von Katalafild hinzugefügt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *